APEXIS Energiespeicher

Zur Herstellung des Wasserstoffs für den Betrieb unserer APEXIS Energiespeicher werden erneuerbare Energien aus der Photovoltaik- und Windenergieproduktion eingespeist.

Im Elektrolyseverfahren werden diese in Wasserstoff umgewandelt und können so gespeichert werden, bis sie zur Weiterverwendung mittels Brennstoffzelle in Strom und Wärme für den Endverbraucher umgewandelt werden. So können nachhaltig hohe Energiemengen für individuelle Nutzung bereitgestellt werden.

Unsere APEXIS Speicher sind als modulare Systeme konzipiert und bieten die sichere und komfortable Speicherung am Ort Ihrer Wahl. Unser Standardsystem ist für 60 Bar Druck ausgelegt und mit marktführender Permeabilität und patentierter Anschlußtechnologie ausgestattet.