Netzbetreiber / Stadtwerke

APEXIS Energiespeicher können von Netzbetreibern für die Bereitstellung
von Regelleistung genutzt werden.

Intelligente Aufrüstung

Speziell in den Küstenregionen sind die durch Windenergie erzeugten Strommengen starken Schwankungen unterworfen. Überschüssiger Strom kann als Reserveleistung zwischengespeichert und zur Stabilisierung der Netze verfügbar gemacht werden.

Auch lokale Versorger können die gezielte Ergänzung von Speicherkapazität zum Ausgleich schwankender Nachfrage einsetzen.